100% Halal, knusprig und lecker

Nussmischungen

Nüsse für Feinschmecker

Nüsse sind fester Bestandteil der orientalischen Küche und schmecken der ganzen Familie.

Sie sind knusprig und schmackhaft und dazu auch noch gesund.
Denn sie enthalten gesunde Fettsäuren und sind eine sehr gute pflanzliche Eiweißquelle.

Bist Du auf der Suche nach feinen Nüssen für echte Feinschmecker?

Dann stöbere jetzt in unserem Sortiment und bestelle Deine Helal-Nussmischungen ganz einfach und bequem in unserem Online-Shop!

Unsere leckere Auswahl an Nussmischungen

Produkte filtern Showing all 3 results
Kategorien
Geschmack
Produkteigenschaft
Produkte filtern Showing all 3 results
Geschmack
Produkteigenschaft

Helal-Süßigkeiten aus Meisterhand - lasst es Euch schmecken!

Bestellung

Hier geht es zur Bestellung. Mit wenigen Klicks den Ramadan Kalender 2021 bestellen.

Gewinnspiel

Macht mit beim Gewinnspiel und es erwarten euch tolle Preise.

Hier findet ihr das Zertifikat

Der Ramadan Kalender 2021 ist halal-zertifiziert. Hier findest du das Zertifikat.

Lasst es Euch schmecken Arabische Nussmischung

Tauch’ ein in unser vielfältiges Sortiment aus Nussmischungen und anderen Nuss-Spezialitäten.

Bei Gama Zuckersüß ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Appetit bekommen? Dann bestell’ am besten noch heute bei Gama Zuckersüß – Halal Online Shop Berlin – Wir versüßen Euch das Leben.

Sind Nussmischungen gesund?

Nüsse zählen zu den gesündesten Lebensmitteln, die es auf der Welt gibt. Sie enthalten ungesättigten Fettsäuren und leicht verwertbares Eiweiß. Ferner liefern Nüsse alle wichtigen B-Vitamine, Vitamin E sowie Kalzium, Magnesium, Phosphor. Auch Eisen, Zink und Selen sind in hohen Dosen in Nüssen vorhanden.

Sie gelten zu Unrecht als fetter und kalorienreicher Snack, denn Walnüsse, Paranüsse und Mandeln liefern weniger Kalorien als gedacht, dafür aber eine Menge Ballaststoffe. 100 g Mandel enthalten nur 570 Kilokalorien.

Walnüsse erhöhen die Konzentration. Paranüsse sind ein natürliches Aphrodisiakum, da sie den Testosteronspiegel leicht erhöhen und damit Potenz und die Libido steigern. Haselnüsse liefern mehr Vitamin E als anderen Nusssorten. Sie schützen die Zellen und können vorzeitiges Altern verhindern.

Welche Nussmischung ist die beste?

Eine gute Nussmischung sollte unterschiedliche Kerne in ausgewogener Zusammenstellung enthalten. Natürlich sollten die Nüsse frisch und frei von Schimmel sein. Das sind die Kriterien, die jede Nussmischung erfüllen muss. Daher ist es schwer zu entscheiden, welche Mischung die Beste ist. Meist spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle.

Mix-Extra überzeugt durch ein dezentes Barbecue Aroma währen Mix-Salted das natürliche Nussaroma durch einen Hauch von Salz unterstreicht. Die Mischungen enthalten meist Pistazienkerne, Mandeln, Cashewnüsse und Haselnüsse. Schwer zu sagen, welche Mischung die Beste ist, denn alle sind aus hochwertigen Zutaten mit Sorgfalt zusammengestellt worden.

Welche Mischung Dir am besten schmeckt, musst Du selbst herausfinden.

Wann sollten Sie gemischte Nüsse essen

Nüssen und Trockenfrüchten sind ein perfektes Frühstück, besonders in Kombination mit Joghurt und frischem Obst. Oft geben Ernährungsexperten auch den Rat, Nüsse nur dann zu verzehren, wenn der Kalorienbedarf entsprechend hoch ist. Sie raten ab, Nüsse nach einer Mahlzeit oder am Abend zu konsumieren.

Aber wer mag schon einen Fernsehabend ohne Knabbereien verbringen. Im Vergleich zu Chips oder Salzstangen sind Nussmischungen eine gute Alternative, denn sie sind leicht verdaulich und du schaufelst keine leeren Kalorien in Dich hinein. Aber Vorsicht greife zu Mischungen aus Pistazienkernen, Mandeln, Cashewnüssen und Haselnüssen, auch Walnüsse, Paranüsse und Macadamia sind erlaubt. Verzichte aber auf Erdnüsse, diese sind schwer verdauliche Hülsenfrüchte, keine Nüsse.